Zürich

Zürich: Polizeieinsätze rund ums Stadion Letzigrund

26.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Am Donnerstagabend, 25. August 2016, kam es rund ums Stadion Letzigrund beim Euro League Spiel GC – Fenerbahçe Istanbul zu mehreren Vorfällen, die ein polizeiliches Einschreiten nötig machten.

Vor dem Stadion kam es kurz nach 18.00 Uhr zu einem Zwischenfall mit einem Knallkörper, bei dem sich ein 18-jähriger Mann schwer an einer Hand verletzte und mit der Sanität ins Spital gebracht werden musste. Die genauen Umstände des Vorfalls sind zur Zeit unbekannt und Gegenstand der polizeilichen und staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen.

Weiterlesen

Küsnacht: Führerflucht nach Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fussgänger hat sich am Freitagmorgen (26.8.16) in Küsnacht der Fussgänger leichte Verletzungen zugezogen.

Die Fahrzeuglenkerin beging Führerflucht.

Weiterlesen

Zürichsee: Schiffsführer aus dem Wasser von Passanten gerettet

25.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Am Dienstagabend, 23. August 2016, fiel ein Führer eines Motorbootes im Bereich des oberen Seebeckens ins Wasser. Er klammerte sich an der Schiffswand fest und wurde durch mutige Passanten aus seiner misslichen Lage gerettet.

Ein 57-jähriger Mann fiel im Bereich des Bürkliplatzes aus unbekannten Gründen aus einem Motorboot, nachdem er den Motor des Schiffes gestartet hatte. Er konnte sich aber in letzter Sekunde an der Schiffswand festhalten.

Weiterlesen

Zürich: Verletzter Mann im Hornbach – Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 24. August 2016, kurz vor Mitternacht, erlitt ein Mann beim Sturz in den Hornbach schwere Kopfverletzungen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Um ca. 23:45 Uhr wurde die Stadtpolizei Zürich an die Hornbachstrasse gerufen, da dort ein verletzter Mann im Hornbach lag. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf einen 22-Jährigen Bolivianer mit schweren Kopfverletzungen. Der Mann wurde mit der Sanität nofallmässig ins Spital gebracht.

Weiterlesen

Schlieren: Fussgängerin durch Auto schwer verletzt

25.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Unfälle, Zürich  | 

Bei einer Kollision mit einem Personenwagen hat sich am Donnerstagmorgen (25.8.2016) in Schlieren eine Fussgängerin schwere Verletzungen zugezogen.

Ein 46-jähriger Mann fuhr kurz vor 08.30 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Bernstrasse Richtung Zürich. Auf Höhe der Hausnummer 15 rannte unvermittelt von rechts eine Frau auf die Strasse und wollte diese auf dem Fussgängerstreifen überqueren.

Weiterlesen

Winterthur: Auto und Lastwagen kollidiert

24.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Unfälle, Zürich  | 

Am Mittwochnachmittag (24.8.2016), kurz vor 14.30 Uhr, kam es auf der Zürcherstrasse, im Teilstück zwischen der Auwiesenstrasse und der Autobahneinfahrt Richtung Zürich, zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen.

Der Personenwagenlenker zog sich nach jetzigem Kenntnisstand leichte Beinverletzungen zu. Er wurde durch Schutz und Intervention Winterthur aus dem Auto geborgen.

Weiterlesen

Mettmenstetten: Ein Raser und acht Schnellfahrer erwischt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagnachmittag (23.08.2016) in Mettmenstetten eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei wurden ein Raser und acht Schnellfahrer erwischt.

Eine Gruppe Verkehrspolizisten der Kantonspolizei Zürich führten zwischen 15.00 und 17.00 am Ortseingang Mettmenstetten, auf der Rossauerstrasse, eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle durch. Während dieser Zeit wurde ein Raser gestoppt, welcher sein Auto mit 101 km/h statt mit 50 km/h lenkte. Dem 61-jährigen Schweizer wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.

Weiterlesen