Zürich

Winterthur ZH: Tatverdächtiger Schweizer (53) nach sexuellen Nötigungen verhaftet

Winterthur ZH: Tatverdächtiger Schweizer (53) nach sexuellen Nötigungen verhaftet
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat am Freitagmittag (22.9.2017) in Winterthur einen Mann verhaftet der dringend verdächtigt wird, mehrere ältere Frauen sexuell belästigt zu haben.

Nachdem am Montag eine Anzeige wegen sexueller Nötigung erstattet worden war zeigten erste Abklärungen, dass seit rund einem Monat Frauen im Rentneralter im Bereich Bahnhof Winterthur von einem Unbekannten sexuell belästigt oder genötigt worden waren.

Weiterlesen

Winterthur ZH: PW zur Seite gekippt und weitere Unfälle über das Wochenende

Winterthur ZH: PW zur Seite gekippt und weitere Unfälle über das Wochenende
Jetzt bewerten!

Am Samstagmorgen, 23. September, ca. 4:30 Uhr ereignete sich auf der Steigstrasse ein Selbstunfall wobei ein Personenwagen zur Seite kippte. Ein 34jähriger Autofahrer lenkte sein Fahrzeug in angetrunkenem Zustand auf der Steigstrasse stadtauswärts. Dabei verlor er in einer Kurve die Herrschaft über sein Fahrzeug, welches dadurch zur Seite kippte.

Der Autofahrer konnte das Fahrzeug wohlbehalten verlassen. Nebst einem Sachschaden von ca. 30‘000 Franken am Fahrzeug entstand gleichwohl ein Sachschaden an einem dortigen Leitpfosten, der samt Verankerung aus dem Boden gerissen wurde. Der Fahrausweis wurde ihm abgenommen.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Velofahrerin lebensgefährlich verletzt – Polizei sucht Zeugen

Stadt Zürich: Velofahrerin lebensgefährlich verletzt – Polizei sucht Zeugen
Jetzt bewerten!

Am frühen Samstagabend, 23. September 2017, kam es im Kreis 3 zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Velofahrerin. Dabei wurde die Velofahrerin lebensgefährlich verletzt. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen war ein 56-jähriger Mann mit seinem Personenwagen kurz vor 17.00 Uhr stadtauswärts auf der Manessestrasse in Richtung Autobahnauffahrt der A3 unterwegs.

Weiterlesen

Kloten ZH / Flughafen: Fussgänger verletzt – mit Rettungswagen ins Spital gebracht

Kloten ZH / Flughafen: Fussgänger verletzt – mit Rettungswagen ins Spital gebracht
Jetzt bewerten!

Bei einer Kollision mit einem Personenwagen hat sich am Samstagvormittag (23.9.2017) in Kloten ein Fussgänger mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Ein 38-jähriger Mann fuhr kurz nach 9.30 Uhr mit seinem Personenwagen von einem Parkplatz über die Flughafenstrasse Richtung Hotelstrasse.

Weiterlesen

Stadtpolizei Zürich / Langstrassenquartier: Mehrere Diebe im Kreis 4 verhaftet

Stadtpolizei Zürich / Langstrassenquartier: Mehrere Diebe im Kreis 4 verhaftet
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Die Stadtpolizei Zürich hat in der Nacht auf Samstag, 23. September 2017, im Langstrassenquartier vier Männer und eine Frau nach Diebstählen verhaftet.

Kurz nach 23.30 Uhr begab sich ein Gast eines Lokals an der Langstrasse kurz nach draussen.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Passant im Kreis 4 überfallen – die Stadtpolizei sucht Zeugen

Stadt Zürich ZH: Passant im Kreis 4 überfallen – die Stadtpolizei sucht Zeugen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am frühen Samstagmorgen, 23. September 2017, wurde ein Mann im Kreis 4 von einem Unbekannten überfallen und beraubt. Dabei wurde er verletzt.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Weiterlesen

Winterthur ZH: 49 Fahrzeuge zu schnell unterwegs

Winterthur ZH: 49 Fahrzeuge zu schnell unterwegs
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Stadtpolizei Winterthur führte am Mittwochabend (21.09.2017) während rund zwei Stunden an der Frauenfelderstrasse eine Verkehrskontrolle durch.

Von den 547 gemessenen Fahrzeugen missachteten 49 die signalisierte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h.

Weiterlesen

Stadt Zürich (Kreise 9 / 11): Zwei Überfälle auf Tankstellenshops – Zeugenaufruf

Stadt Zürich (Kreise 9 / 11): Zwei Überfälle auf Tankstellenshops – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagabend, 21. September 2017, wurden in Zürich-Seebach und Zürich-Altstetten zwei Tankstellenshops überfallen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Kurz vor 20.30 Uhr betrat ein mit einem schwarzen Schal maskierter Mann den Tankstellenshop an der Glatttalstrasse 56 in Zürich-Seebach. Er bedrohte die Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und zwang sie, das Geld aus der Kasse zu geben. Mit mehreren hundert Franken, die er in einen weissen Plastiksack packte, flüchtete er danach aus dem Shop über die Glatttalstrasse in Richtung Frohbühlstrasse.

Weiterlesen

Kanton Zürich: Anwendungsanpassung beim Besitz von Cannabis bei Erwachsenen

Kanton Zürich: Anwendungsanpassung beim Besitz von Cannabis bei Erwachsenen
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Neue bundesgerichtliche Rechtsprechung: Die Polizeien im Kanton Zürich passen ihre Praxis beim Besitz geringfügiger Mengen von Cannabis bei Erwachsenen vorläufig an.

Eine Arbeitsgruppe, geleitet von der Kantonspolizei Zürich, befasst sich seit mehreren Jahren mit der Verzeigungspraxis beim Cannabiskonsum. Dieser Arbeitsgruppe gehören an: Staatsanwaltschaft, Oberjugendanwaltschaft, die Statthalterämter, Stadtrichterämter von Zürich und Winterthur, sowie die Stadtpolizei Zürich und Winterthur.

Weiterlesen

Dürnten ZH / Restaurant Bahnhof: Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall (Video)

Dürnten ZH / Restaurant Bahnhof: Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall (Video)
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Bei einem Arbeitsunfall haben sich am Donnerstagnachmittag (21.9.2017) ein Arbeiter schwere und ein Passant mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Kurz vor 15:00 war ein Bauarbeiter mit dem Aufbau eines Gerüstes beschäftigt gewesen.

Weiterlesen