Zürich

Dübendorf ZH: Autofahrer von der Strasse abgekommen und verletzt – Zeugenaufruf

Dübendorf ZH: Autofahrer von der Strasse abgekommen und verletzt – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Bei einem Selbstunfall hat sich der Fahrer eines Personenwagens am Dienstag (19.09.2017) in Dübendorf unbekannte Verletzungen zugezogen.

Ein 29-jähriger Mann fuhr kurz nach 15.30 Uhr mit seinem Auto auf der Gockhauserstrasse talwärts Richtung Dübendorf. In der scharfen Rechtskurve, nach dem Weiler „Chämmeten“, geriet er aus noch unbekannten Gründen über den linksseitigen Strassenrand hinaus.

Weiterlesen

Flughafen Zürich: Drogenkurier (26-jähriger Holländer) verhaftet und Khat sichergestellt

Flughafen Zürich: Drogenkurier (26-jähriger Holländer) verhaftet und Khat sichergestellt
1 (20%)
1 Bewertung(en)

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit ist es Zoll und Kantonspolizei gelungen, am Montagabend (18.9.2017) im Flughafen Zürich einen Mann zu verhaften, der zwei Koffer mit rund 40 Kilogramm Khat einführen wollte.

Der 26-jährige Holländer reiste von Nairobi via Dubai nach Zürich.

Weiterlesen

Rorbas ZH: Junge Fussgängerin (18) von Auto erfasst und schwer verletzt

Rorbas ZH: Junge Fussgängerin (18) von Auto erfasst und schwer verletzt
Jetzt bewerten!

Bei einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin ist am Dienstagmorgen (19.9.2017) in Rorbas eine junge Frau schwer verletzt worden.

Gegen 10.40 Uhr verliess eine 18-jährige Frau das Postauto bei der Haltestelle ‚Aubrücke‘. Als sie die Irchelstrasse vor dem Bus überquerte, kam es zu einer Kollision mit dem Auto eines 69-jährigen Lenkers, der das Postauto überholte.

Weiterlesen

Grösste Velostation der Stadt Zürich eröffnet – mit Gratis-Aktion

Grösste Velostation der Stadt Zürich eröffnet – mit Gratis-Aktion
Jetzt bewerten!

Die bewachte Velostation Europaplatz wurde heute eröffnet und bietet Platz für rund 1600 Velos. Die grösste Velostation in der Stadt Zürich kommt der Nachfrage nach trockenen, sicheren und gut erschlossenen Veloabstellplätzen am Hauptbahnhof nach. Bis Ende Oktober 2017 ist das Parkieren gratis.

Die neue unterirdische Velostation Europaplatz mit eigener Zufahrtsrampe in der Kasernenstrasse, einem Treppenaufgang auf den Europaplatz und einer Stossrampe in die Europaallee bietet rund 1600 überwachte Veloabstellplätze.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Erhöhte Sicherheits-Vorkehrungen für Rolling-Stones-Konzert

Stadt Zürich: Erhöhte Sicherheits-Vorkehrungen für Rolling-Stones-Konzert
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Aufgrund der erhöhten Sicherheitsvorkehrungen bei Grossanlässen dürfen keine Gepäckstücke die grösser als max. A5 sind (ca. 15 x 21 cm) ins Stadion mitgenommen werden. Dies gilt selbstverständlich auch am Rolling Stones Konzert. Die verschärften Eingangskontrollen führen auch zu längeren Wartezeiten vor dem Stadion.

Darum rät die Stadtpolizei sich frühzeitig am Eingang einzufinden.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Gleisschlagarbeiten auf der Stauffacherstrasse

Stadt Zürich: Gleisschlagarbeiten auf der Stauffacherstrasse
Jetzt bewerten!

Von Samstag, 23. September 2017, 5 Uhr, bis Montag, 25. September 2017, 5 Uhr, ist die Stauffacherstrasse zwischen dem Werdplatz und der St. Jakob-Strasse in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt.

Die Umleitung stadtauswärts erfolgt via Müllerstrasse, Ankerstrasse, Badenerstrasse und Zweierstrasse.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Polizei nimmt fünf serbische Arbeiter ohne Bewilligung fest

18.09.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Winterthur ZH: Polizei nimmt fünf serbische Arbeiter ohne Bewilligung fest
Jetzt bewerten!

Am Freitagmorgen (15.09.2017), kurz vor 09.00 Uhr, fielen einem Anwohner mehrere Personen auf, welche beim Hochwachtpark verdächtig um Häuser schlichen.

Durch die ausgerückte Stadtpolizei konnten in einer Tiefgarage fünf Serben im Alter von 22 bis 48 Jahren angetroffen werden, welche mit Putzarbeiten beschäftigt waren. Sie verfügten über kein entsprechende Aufenthalts- oder Arbeitsbewilligung.

Weiterlesen

Stadt Zürich: 26 von 85 kontrollierten Taxilenkenden verzeigt

Stadt Zürich: 26 von 85 kontrollierten Taxilenkenden verzeigt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei einer Taxikontrolle am frühen Sonntagmorgen, 17. September 2017, im Kreis 4 verzeigte die Stadtpolizei Zürich 26 von 85 kontrollierten Taxilenkenden.

In der Zeit von 03.00 bis 05.00 Uhr kontrollierte die Stadtpolizei Zürich an der Langstrasse insgesamt 85 Taxifahrerinnen und Taxifahrer. Davon wurden 26 zur Anzeige gebracht. Sie verstiessen hauptsächlich gegen die Arbeits- und Ruhezeitverordnung.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Seniorin (76) attackiert Nachbarin in Waschküche

18.09.2017 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Zürich  |  1 Kommentar
Winterthur ZH: Seniorin (76) attackiert Nachbarin in Waschküche
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Am Samstagvormittag (16.09.2017), kurz vor 11.00 Uhr, kam es am Deutweg in einer Waschküche zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Anwohnerinnen, bei der Pfefferspray eingesetzt wurde.

Ermittlungen ergaben, dass es im Haus schon in der Nacht zuvor zu Tätlichkeiten kam. So ging eine 76-jährige Frau mit einem Regenschirm auf einen Anwohner los und führte dabei Stichbewegungen gegen seinen Kopf aus. Am folgenden Morgen ging dieselbe Person mit einem Kleiderbügel auf eine weitere Nachbarin los.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Kunde (Schweizer, 24) greift Pizzakurier mit Elektroschocker an

18.09.2017 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Winterthur ZH: Kunde (Schweizer, 24) greift Pizzakurier mit Elektroschocker an
Jetzt bewerten!

Am Montagabend (11.09.2017), kurz vor 23.00 Uhr, kam es an der Stadlerstrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Pizzakurier und dessen Kunden.

Die beiden Beteiligten gerieten anlässlich der Lieferung verbal aneinander, gefolgt von einer tätlichen Auseinandersetzung. Der Kunde ging daraufhin zurück in die Wohnung und holte eine Taschenlampe mit einem integrierten, versteckten Elektroschocker. Diesen setzte er gegen den Pizzalieferanten ein, worauf dieser davon rannte. Der Kurier wurde durch den Angriff nicht verletzt.

Weiterlesen