Zug

Elf Verhaftungen wegen illegalem Aufenthalt bei Grosskontrolle auf der Autobahn A4

In der Nacht auf Samstag (22. Oktober 2016) haben die Kantonspolizei Schwyz und die Zuger Polizei auf der Autobahn A4 eine gemeinsame kriminal-, sicherheits- sowie verkehrspolizeiliche Grosskontrolle durchgeführt. Elf Personen wurden wegen illegalem Aufenthalt festgenommen.

Die Aktion dauerte von 21:30 bis 02:00 Uhr und fand bei den Autobahnanschlüssen Küssnacht am Rigi statt.

Weiterlesen

Zug: 29-Jähriger auf dem Fussgängerstreifen angefahren

Am Freitagmorgen (21. Oktober 2016), um 07:30 Uhr, ist ein Mann beim Überqueren des Fussgängerstreifens an der Baarerstrasse in Zug von einem Auto erfasst worden.

Der 29-Jährige wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst Zug nach der medizinischen Erstversorgung ins Spital überführt.

Weiterlesen

Staatsanwaltschaft zieht nach Analyse der Urteilsbegründung das Urteil nicht weiter

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug akzeptiert das vom Zuger Strafgericht gefällte Urteil im Fall eines jungen Mannes, der im September 2015 von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen und verletzt worden war und sich später das Leben nahm.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons Zug hat sich nach Analyse der Urteilsbegründung entschieden, das Urteil nicht weiterzuziehen und den Entscheid des Gerichts zu akzeptieren.

Weiterlesen

Zuger Polizei mit Sonderschau an der Zuger Messe präsent

18.10.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zug  | 

Die Zuger Polizei ist auch in diesem Jahr wieder mit einer Sonderschau an der Zuger Messe präsent. Wir thematisieren neben der Verkehrssicherheit auch die Internetkriminalität.

Wir informieren Sie über die einzelnen Phänomene und zeigen Ihnen auf, wie Sie sich schützen können. Unser Fachspezialist, ein Cyberermittler, steht Ihnen an unserem Stand gerne Rede und Antwort.

Weiterlesen