News



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeinews


Giswil OW: 18-Jähriger von zwei maskierten Tätern überfallen – Zeugenaufruf

Giswil OW: 18-Jähriger von zwei maskierten Tätern überfallen – Zeugenaufruf

Zwei maskierte Männer haben am Sonntagabend in Giswil einen 18-Jährigen überfallen und leicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Am Sonntagabend, 20.01.2019, haben zwei Männer gegen 20:30 Uhr einen 18-jährigen Mann auf dem Bahnhofweg zwischen der Sportplatzstrasse und dem Schulhausplatz in Giswil überfallen.

Weiterlesen »

Baar ZG: Alkoholisierter Autolenker von der Polizei schlafend vorgefunden

Baar ZG: Alkoholisierter Autolenker von der Polizei schlafend vorgefunden

Ein Mann fuhr trotz Führerausweisentzug unter Alkoholeinfluss vom Kanton Schwyz in den Kanton Zug. Dort wurde er von der Zuger Polizei schlafend im Auto vorgefunden.

Am Montag (21. Januar 2019), gegen 20:00 Uhr, haben Einsatzkräfte der Zuger Polizei an der Uerzlikonerstrasse, zwischen Gulmmatt und Uerzlikon, einen schlafenden Autolenker geweckt.

Weiterlesen »

Kanton Bern: 19-Jähriger mutmasslich an vier Einbruchdiebstählen beteiligt

Kanton Bern: 19-Jähriger mutmasslich an vier Einbruchdiebstählen beteiligt

Die Kantonspolizei Bern hat einen Mann ermittelt, welcher im Kanton Bern mutmasslich an vier Einbruchdiebstählen beteiligt gewesen ist. Er war im November 2018 durch die Kantonspolizei Obwalden angehalten worden.

Der Kantonspolizei Bern ist es gelungen, einen mutmasslichen Einbrecher zu ermitteln, welcher Anfang November 2018 mutmasslich an vier Einbruchdiebstählen in Einfamilienhäuser und Privatwohnungen im Kanton Bern im Raum Oberland und Emmental-Oberaargau beteiligt gewesen war. Der Wert des Diebesguts beträgt ca. 6000 Franken. Bei den Einbrüchen war ein Sachschaden von rund 17’000 Franken entstanden.

Weiterlesen »

Zürich ZH: 85-Jähriger nach Kollision mit Tram leider im Spital verstorben

Zürich ZH: 85-Jähriger nach Kollision mit Tram leider im Spital verstorben

Der 85-jährige Mann, der am Freitag, 11. Januar 2019 im Kreis 1 bei einer Kollision mit einem Tram schwer verletzt worden war, ist leider im Spital verstorben.

Die Stadtpolizei teilte am 12. Januar 2019 mit, dass es in der Rämistrasse auf der Höhe des Universitätsspitals auf dem Fussgängerstreifen zu einem Unfall gekommen war.

Weiterlesen »

Kanton Basel-Stadt: Warnung vor Enkeltrickmasche – Pole (23) verhaftet

Kanton Basel-Stadt: Warnung vor Enkeltrickmasche – Pole (23) verhaftet

Vor einigen Tagen konnte ein Mann festgenommen werden, welcher versuchte, einen 80-jährigen Mann zu betrügen.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Rentner mehrmals von einem Hochdeutsch sprechenden Mann telefonisch kontaktiert worden war, welcher sich als Freund aus früheren Tagen ausgab. Dieser erklärte, dass er sich bei einem Geschäft verkalkuliert habe und sich deshalb in einer akuten finanziellen Notlage befinde.

Weiterlesen »

Andermatt UR: In Leitplanke geprallt – Lieferwagenfahrer verletzt

Andermatt UR: In Leitplanke geprallt – Lieferwagenfahrer verletzt

Am Dienstagmorgen, 22. Januar 2019, um ca. 07.15 Uhr, fuhr der Lenker eines Lieferwagens mit italienischen Kontrollschildern auf der Gotthardstrasse in der Schöllenen talwärts.

In der Rechtskurve nach der Galerie Brüggwaldboden fuhr er aus derzeit unbekannten Gründen geradeaus und kollidierte in der Folge mit der linksseitigen Leitplanke.

Weiterlesen »