Brienz BE: Identität von lebloser Frau bislang ungeklärt – Polizei sucht Zeugen

Brienz BE: Identität von lebloser Frau bislang ungeklärt - Polizei sucht Zeugen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Dezember 2014 wurde am Brienzerseeufer bei Brienz ein lebloser weiblicher Körper aufgefunden. Erkenntnissen zufolge war die Person bereits mehrere Jahrzehnte zuvor verstorben und ins Wasser geraten. Trotz umfangreicher Ermittlungen konnte die Identität der Frau bislang nicht geklärt werden.

Die Kantonspolizei Bern und die Regionale Staatsanwaltschaft Oberland ersuchen deshalb die Bevölkerung um Mithilfe.

Mitte Dezember 2014 barg die Kantonspolizei Bern nach Eingang einer entsprechenden Meldung am Brienzerseeufer im Bereich der Einmündung Fulbach bei Brienz den leblosen Körper einer weiblichen Person. In der Folge wurden umgehend Ermittlungen zur Identität der Verstorbenen aufgenommen. Die umfangreichen Abklärungen im In- und Ausland, bei welchen auch die in der Schweiz behördlich und polizeilich bekannten Vermisstenfälle überprüft wurden, brachten jedoch bislang keine Klarheit darüber, um wen es sich bei der unbekannten Frau handelt. Aus diesem Grund ersucht die Kantonspolizei Bern nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Es ist gemäss aktuellen Erkenntnissen davon auszugehen, dass die Frau bereits vor mehreren Jahrzenten verstorben und im Bereich der oberen Seehälfte oder den Zuflüssen zum Brienzersee ins Wasser geraten war. Hinweise auf eine Dritteinwirkung bestehen bislang keine. Die Todesursache konnte nicht abschliessend geklärt werden.

Bei der Unbekannten handelt es sich um eine hellhäutige Frau, welche zum Zeitpunkt ihres Todes zirka 30 bis 50 Jahre alt und zwischen 160 bis 170 cm gross gewesen war. Die Verstorbene trug helle Nylonstrümpfe mit einer hellen Strumpfhalterung.

Die Kantonspolizei Bern sucht insbesondere Hinweise zu Frauen, welche seit mehreren Jahrzehnten verschwunden sind, aber bislang nicht bei der Polizei oder den Behörden als vermisst gemeldet wurden. Personen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 (0)33 227 61 11 zu melden.

 

Quelle: Kapo Bern
Artikelbild: Symbolbild © Philip Bird LRPS CPAGB – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Brienz BE: Identität von lebloser Frau bislang ungeklärt – Polizei sucht Zeugen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.