Courgenay JU: Fahrer stirbt bei Kollision mit Brückensäule

Courgenay JU: Fahrer stirbt bei Kollision mit Brückensäule
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Auf der Autobahn A16 bei Courgenay JU ereignete sich heute Morgen ein tödlicher Unfall. Ein Autolenker verstarb noch am Unfallort.

Am Donnerstagmorgen, um 07.45 Uhr, erlitt ein Autofahrer auf der A16, auf Höhe von Courgenay, einen tödlichen Unfall.

Laut Mitteilung der Kantonspolizei Jura nutzte der Fahrer unerklärlicherweise die Autobahnausfahrt anstatt die -einfahrt, um auf die A16 zu gelangen. Als er sein Missgeschick bemerkte, prallte er frontal gegen eine Brückensäule.

Ein Rettungswagen rückte sofort aus und wollte den Verletzten in ein Spital überführen. Noch ehe dies geschah, verstarb der Mann allerdings.

Aufgrund des Unfalls musste die A16 mehr drei Stunden lang auf eine Fahrbahn reduziert werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Jura
Bildquelle: Kantonspolizei Jura

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Courgenay JU: Fahrer stirbt bei Kollision mit Brückensäule

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.