Sevelen SG: Vortritt Missachtet – zwei Autos zusammen gestossen

Sevelen SG: Vortritt Missachtet - zwei Autos zusammen gestossen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag (16.06.2017), um 17:35 Uhr, hat ein 70-Jähriger mit seinem Auto aus Richtung Sargans kommend, die Autobahn bei Sevelen verlassen.

Ordnungsgemäss hielt er bei der Signalisation ‚kein Vortritt‘ an und bog danach linksabbiegend in die Fahrbahn ein.

Dabei unterschätzte er die Distanz zum nahenden Auto eines 28-Jährigen. Trotz einem Ausweichmanöver kam es zur Kollision zwischen beiden Autos. Der Schaden beträgt 12500 Franken. Ein Auto wurde abgeschleppt.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Bildquelle: Kapo St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Sevelen SG: Vortritt Missachtet – zwei Autos zusammen gestossen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.