Stadt St.Gallen: Im Parkhaus Kreuzbleiche vorübergehend weniger Parkplätze

Stadt St.Gallen: Im Parkhaus Kreuzbleiche vorübergehend weniger Parkplätze
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Das zweite Untergeschoss des Parkhauses Kreuzbleiche wird aufgrund von Sanierungsarbeiten für rund einen Monat geschlossen.

Damit stehen während den Sanierungsarbeiten weniger Parkplätze zur Verfügung.

Zwischen dem 10. Juli 2017 und dem 6. August 2017 werden im Parkhaus Kreuzbleiche dringende Sanierungsarbeiten vorgenommen. Während dieser Zeit ist das zweite Untergeschoss geschlossen. Damit stehen während rund einem Monat weniger Parkplätze zur Verfügung.

 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Dragance137 – shutterstock.com

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt St.Gallen: Im Parkhaus Kreuzbleiche vorübergehend weniger Parkplätze

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.