Genf GE: Mann (55) seit 3. September 2017 vermisst

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In Genf wird ein Mann vermisst. Es deutet nichts auf ein freiwilliges Verschwinden hin. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Kantonspolizei Genf meldet, wird Ilidio M. L. vermisst. Der 55-Jährige ist seit Sonntag, 3. September 2017 spurlos verschwunden. Zuletzt hat man ihn zwischen 15.00 und 17.00 Uhr im Bereich Bouchet gesehen. Seither gibt es von dem Mann keinerlei Lebenszeichen.

Seine Familie ist sehr besorgt, zumal der Vermisste keine persönlichen Sachen mitgenommen hat, die auf ein freiwilliges Verschwinden hindeuten könnten. Daher dürfte der Faktor Zeit bei der Suche nach dem 55-Jährigen eine entscheidende Rolle spielen.

Ilidio ist 170 cm gross und von normaler Statur. Er hat schwarz-grau Haare und blaue Augen. Als er verschwand, war der Gesuchte mit einem hellgrünen T-Shirt (mit Muster) sowie einer blauen Jeans und einer hellgrauen Wolljacke bekleidet.



Bitte um Hilfe durch die Öffentlichkeit

Personen, welche Hinweise über den Aufenthaltsort des Vermissten geben können, werden gebeten, die Kantonspolizei Genf (Telefon +41 22 427 75 10) oder jede andere Polizeidienststelle zu kontaktieren.

 

Quelle: Kantonspolizei Genf
Bildquelle: Kantonspolizei Genf

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Genf GE: Mann (55) seit 3. September 2017 vermisst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.