Ruggell (FL): Mangelnde Aufmerksamkeit – mit BMW gegen Baum geprallt

Ruggell (FL): Mangelnde Aufmerksamkeit - mit BMW gegen Baum geprallt

Am Sonntagmittag kam es in Ruggell zu einem Selbstunfall einer Fahrzeuglenkerin. Die Frau fuhr auf der ‚Noflerstrasse‘ in nördliche Richtung, als sie mit ihrem Auto aufgrund mangelnder Aufmerksamkeit in die Fahrbahnmitte geriet.

Dabei kollidierte sie mit einem Baum, welcher auf einem Verkehrsteiler stand.



Am Auto sowie am Baum entstand Sachschaden, die Lenkerin wurde zur ärztlichen Untersuchung ins Spital gebracht.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Ruggell (FL): Mangelnde Aufmerksamkeit – mit BMW gegen Baum geprallt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.