Kanton Basel-Land BL: Zwei mutmassliche Einbrecher in flagranti erwischt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Polizei Basel-Landschaft hat in der Nacht von Freitag auf Samstag, 2./3. Februar 2018, zwei mutmassliche Einbrecher in flagranti erwischt.

In Muttenz BL brach eine Person in ein Reisebüro ein und in Sissach BL entwendete der mutmassliche Einbrecher unter anderem mehrere Packungen Zigaretten aus einem Kioskgeschäft beim Bahnhof.

Kurz nach 02.45 wurde der Polizei Basel-Landschaft durch eine unbeteiligte Drittperson gemeldet, dass soeben in ein Reisebüro an der Hauptstrasse in Muttenz eingebrochen wurde. Die Polizei Basel-Landschaft war rasch mit mehreren Patrouillen vor Ort, umstellte das Gebäude und konnte kurze Zeit später in den Räumlichkeiten des Reisebüros einen mutmasslichen Täter anhalten. Es handelt sich um einen 53-jährigen Deutschen.

Rund eine Stunde später ging die bei der Einsatzleitzentrale in Liestal die Meldung ein, wonach soeben in ein Kioskgeschäft an der Bahnhofstrasse in Sissach eingebrochen worden sei. Die Polizei Basel-Landschaft konnte noch vor Ort den mutmasslichen Einbrecher, einen 27-jährigen Schweizer, anhalten.

Der Mann hatte 10 Packungen Zigaretten und mehrere Büchsen Bier auf sich. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.02 mg/L.

Die beiden mutmasslichen Einbrecher wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat entsprechende Strafverfahren eröffnet.

 

Quelle: Polizei BL
Bildquelle: Polizei BL

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton Basel-Land BL: Zwei mutmassliche Einbrecher in flagranti erwischt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.