Turbenthal ZH: Mann (†81) noch auf der Unfallstelle verstorben – Zeugenaufruf

Turbenthal ZH: Mann (†81) noch auf der Unfallstelle verstorben – Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen hat sich am Mittwochnachmittag (14.3.2018) in Turbenthal ein Mann schwerste Verletzungen zugezogen und ist noch auf der Unfallstelle verstorben.        

Gegen 13 Uhr fuhr ein 81-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Rüetschbergstrasse Richtung Turbenthal.

In einer Rechtskurve verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug. Dieses stürzte mehrere Meter über ein steiles Wiesenbord, kollidierte mit einigen Bäumen und kam schliesslich zum Stillstand. Der Lenker wurde aus dem Auto geschleudert. Er erlitt beim Unfall schwerste Verletzungen. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen durch ein Ambulanzteam verstarb er noch auf der Unfallstelle.

Die genaue Unfallursache ist zurzeit nicht geklärt und ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen, welche durch die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland geführt werden.

Nebst der Kantonspolizei Zürich standen die Feuerwehr Turbenthal-Wila-Wildberg, ein Ambulanzteam, ein Rettungshelikopter der Rega sowie ein Sachverständiger des AWEL (Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft) im Einsatz.

Zeugenaufruf: Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Winterthur, Tel. 052 208 17 00, in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Kantonspolizei Zürich

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Turbenthal ZH: Mann (†81) noch auf der Unfallstelle verstorben – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.