Sursee LU: Zuwachs bei der Polizei – 24 neue Polizisten feierlich vereidigt

Sursee LU: Zuwachs bei der Polizei - 24 neue Polizisten feierlich vereidigt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Heute Nachmittag wurden durch den Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements Paul Winiker sechs Polizistinnen und 18 Polizisten der Luzerner Polizei vereidigt.

Die öffentliche Vereidigung fand erstmals auf dem Rathausplatz in Sursee statt.

Am Donnerstag, 24. Mai 2018 fand auf dem Rathausplatz in Sursee die Vereidigung von sechs Polizistinnen und 18 Polizisten der Luzerner Polizei statt. Der öffentlichen Vereidigungsfeier wohnten viele Zuschauer bei. Der feierliche Anlass wurde musikalisch durch das Spiel der Luzerner Polizei begleitet.

Die frisch vereidigten Polizistinnen und Polizisten absolvierten die Lehrgänge 2016-2 und 2017-1 der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch und schlossen die Grundausbildung mit der eidgenössischen Berufsprüfung ab.

Die vereidigten Polizistinnen und Polizisten sind zwischen 23 und 35 Jahre alt und stammen aus unterschiedlichen Berufen.

Die Vereidigungszeremonie wurde durch Paul Winiker, Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartementes, vorgenommen.

An dem Anlass nahmen Eltern, Verwandte und Bekannte der Vereidigten, Vertreter von Politik und Behörden, darunter unter anderen Regierungspräsident Guido Graf, Korpsmitglieder der Luzerner Polizei und private Zuschauer teil.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Bildquelle: Luzerner Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Sursee LU: Zuwachs bei der Polizei – 24 neue Polizisten feierlich vereidigt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.