Triesen (FL): Kontrolle über Fahrzeug verloren

Am Donnerstag ereignete sich in Triesen ein Selbstunfall, bei dem sich eine Person verletzte.

Ein Mann fuhr um 20:50 Uhr mit einem Kleinmotorfahrzeug (Quad) auf der Bergstrasse bergwärts, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

In der Folge kippte der Quad über die rechte Seite und der Mann geriet unter das Fahrzeug.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!