Zuger Polizei: Thomas Nabholz übernimmt die Führung der Kriminalpolizei

14.06.2018 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zug
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Thomas Nabholz wird neuer Abteilungsleiter bei der Zuger Polizei. Er übernimmt per 1. Dezember 2018 die Führung der Kriminalpolizei. Der 35-Jährige folgt auf Thomas Armbruster, der auf diesen Zeitpunkt hin neu Kommandant der Zuger Polizei wird.

Die Bewerbung von Thomas Nabholz überzeugte aufgrund seiner Ausbildungen, Erfahrungen und Persönlichkeit.

Er setzte sich gegen 12 Mitbewerbende durch. Thomas Nabholz ist seit 6 Jahren als Staatsanwalt im Bezirk March und im Kanton Schwyz tätig, zuvor arbeitete er während eines Jahres als Untersuchungsleiter, Abteilung Strafrecht, bei Swissmedic in Bern und absolvierte mehrere juristische Praktika bei Advokaturen und dem Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg erlangte Thomas Nabholz im Jahr 2010 das Anwaltspatent. Später bildete er sich im kriminalistischen Bereich weiter und erwarb 2015 den Master in Forensics an der Universität in Luzern. Während je rund zwei Jahren war Thomas Nabholz als militärischer Untersuchungsrichter bzw. als Auditor tätig. Seit 2016 ist er Rechtsoffizier im Kriminalpolizeidetachement der Militärpolizei.

Thomas Nabholz ist verheiratet und wird seinen Wohnort in den Kanton Zug verlegen. Der 35-Jährige wird seine Funktion bei der Zuger Polizei am 1. Dezember 2018 übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Thomas Armbruster an, der auf diesen Zeitpunkt hin Kommandant der Zuger Polizei wird. Als Chef Kriminalpolizei sind Thomas Nabholz die Dienste Wirtschaftsdelikte, Kapitaldelikte, Jugenddelikte, Kriminaltechnik, Spezialermittlung sowie das Kantonale Lagezentrum unterstellt. Ferner wird er die Belange der Zuger Polizei in verschiedenen Fachgremien vertreten.

 

Quelle: Zuger Polizei
Bildquelle: Zuger Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zuger Polizei: Thomas Nabholz übernimmt die Führung der Kriminalpolizei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.