Kantonspolizei St.Gallen begrüsst drei neue vierbeinige Mitarbeiter im Korps

Kantonspolizei St.Gallen begrüsst drei neue vierbeinige Mitarbeiter im Korps
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Wir freuen uns, drei neue Mitarbeiter in unserem Korps begrüssen zu dürfen!

Gismo (Geb.: 22. April 2018), Bacio (Geb.: 29. Mai 2018) und Ueli (Geb.: 2. Juni 2018) stehen vor einer langen und aufwendigen Ausbildung, die sowohl vom Hund als auch vom Herrchen viel Geduld und Ausdauer verlangt.

Wir freuen uns über unsere tierischen Neuzugänge und wünschen für die kommenden Einsätze viel Erfolg.




 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen / Facebook
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen / Facebook

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kantonspolizei St.Gallen begrüsst drei neue vierbeinige Mitarbeiter im Korps

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.