Schleitheim SH: Zwei Personenwagen frontal kollidiert – eine Leichtverletzte

Schleitheim SH: Zwei Personenwagen frontal kollidiert – eine Leichtverletzte
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstagabend (09.10.2018) ereignete sich eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen auf der „Hofstatt“ in Schleitheim. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Am Dienstag, 09.10.2018, ca. 18:15 Uhr, lenkte eine 36-jährige Frau ihren Personenwagen von der Schwarzwaldstrasse herkommend in die „Hofstatt“. Ein sich bereits in der „Hofstatt“ befindlicher 34-jähriger Personenwagenlenker war im Begriff in die Schwarzwaldstrasse einzubiegen, worauf es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Frontalkollision kam.

Die Personenwagenlenkerin verletzte sich dabei leicht. An beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden. Ein Fahrzeug wurde durch eine private Bergungsfirma abtransportiert.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Artikelbild: Symbolbild © BRK News, Beat R. Kälin

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Schleitheim SH: Zwei Personenwagen frontal kollidiert – eine Leichtverletzte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.