Freiburg FR: Marius B. (77) wird seit Samstag 03. November vermisst

Freiburg FR: Marius B. (77) wird seit Samstag 03. November vermisst
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Vermisst wird seit Samstag, 3. November 2018, um zirka 17h00 in Freiburg, Heim Villa Beausite Marius B., geb. 10.06.1941, wohnhaft in Freiburg.

Die Kantonspolizei Freiburg sucht Augenzeugen.

Signalement: Mann, 77 Jahren, 175 cm, braunes Haar, normale Statur. Er trägt eine dunkelgraue Jacke, graue Hosen und ein blaues Hemd. Er spricht Deutsch und hat Orientierungsstörungen.

Zeugenaufruf: Allfällige Zeugen die Auskunft über die vermisste Person geben können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Freiburg, Tel: 026 304 17 17, in Verbindung zu setzen.


UPDATE, 06.11.2018:
Der 77-jährige Mann, welcher seit Samstag, 03.11.2018 in Freiburg vermisst wird, wurde heute leblos von einer Drittperson aufgefunden.


 

Quelle: Kapo FR
Artikelbild: Symbolbild © Syda Productions – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Ich war gestern Montag wandernd unterwegs am lac de Montsalvens zwischen Charmey und Broc. Bei der Staumauer machte ich eine Rast, unmittelbar beim Abstieg in die gorge de Jogne, etwas erhöht auf einem Rastplatz. Dort hing eine graue Jacke, es war niemand da eine halbe Stunde lang. Auf der Weiterfahrt mit dem Bus sah ich die Vermisstmeldung. Ich weiss nicht, ob nun ein Zusammenhang bestehen könnte.

Ihr Kommentar zu:

Freiburg FR: Marius B. (77) wird seit Samstag 03. November vermisst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.