Hotelangestellte von Räuber mit Messer bedroht – Beschreibung – Zeugenaufruf

Hotelangestellte von Räuber mit Messer bedroht - Beschreibung - Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 07.01.19, gegen 02.25 Uhr, wurde eine 40-jährige Angestellte eines Hotels in der Strasse Bei der Abtsmühle von einem unbekannten Täter mit einem Messer bedroht.

Der Unbekannte hatte das Hotel betreten und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Nachdem der maskierte Täter mehrere Geldscheine und Münzen erhalten hatte, flüchte er in unbekannte Richtung.

Beschreibung

Der Täter wurde wie folgt beschrieben:

  • ca. 180 cm gross,
  • kräftig gebaut,
  • sprach mit auffallend tiefer Stimme: hochdeutsch
  • dunkel gekleidet.

Zeugenaufruf

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel.: +49 (0) 4131/8306-2215, entgegen.

 

Ort: Lüneburg
Quelle: Polizeiinspektion Lüneburg
Artikelbild: Symbolbild (© Milkovasa – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hotelangestellte von Räuber mit Messer bedroht – Beschreibung – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.