Vermisst: Wo ist Sina Leonie (15) aus Nohfelden?

Vermisst: Wo ist Sina Leonie (15) aus Nohfelden?
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit zehn Tagen wird Sina Leonie Weiland aus Nohfelden-Sötern vermisst.

Jetzt fahndet die Polizei öffentlich nach der 15-Jährigen.

Die Polizei fahndet jetzt öffentlich nach Sina Leonie Weiland. Die 15-Jährige wurde zuletzt am Mittwoch (2. Januar) gegen 8.00 Uhr am Bahnhof in Nohfelden-Türkismühle gesehen. Sie war bis zu diesem Tag in einer Wohngruppe im Nohfeldener Ortsteil Sötern untergebracht.

Nach ersten Ermittlungen könnte sich Sina Leonie zumindest vorübergehend im Raum Zweibrücken oder Pforzheim (Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg) aufhalten oder aufgehalten haben.

Die Vermisste wird von der Polizei wie folgt beschrieben:

• circa 165 Zentimeter gross
• schlank
• rückenlange, blond-rötliche Haare
• möglicherweise schwarze Jacke mit weisser Aufschrift auf beiden Armen

Sie wirkt laut den Beamten nach aussen erkennbar älter als 15 Jahre.

Wo ist Sina Leonie Weiland? Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. +49(0)06851 8980.

 

Quelle: Polizei St. Wendel / sol.de
Bildquelle: Polizei St. Wendel

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Vermisst: Wo ist Sina Leonie (15) aus Nohfelden?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.