Nebikon LU: Indoor-Hanfanlage eines Schweizers (40) ausgehoben

Nebikon LU: Indoor-Hanfanlage eines Schweizers (40) ausgehoben
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Wegen einer fehlenden Autobahnvignette wurde ein Autofahrer am Mittwoch bei der Autobahnausfahrt Dagmersellen kontrolliert. Verdächtige Gegenstände im Auto führten schliesslich zur Entdeckung einer Indoor-Hanfanlage mit rund 80 Pflanzen.

Am Mittwoch, 6. Februar 2019, führte die Luzerner Polizei bei der Autobahnausfahrt der A2 in Dagmersellen eine Verkehrskontrolle durch.

Wegen einer fehlenden Autobahnvignette wurde ein Fahrzeug kontrolliert. Da die Polizisten aus dem Auto Cannabisgeruch feststellten, führten sie beim 40-jährigen Lenker einen Drogenschnelltest durch, der einen positiven Wert ergab. Zudem stellte sich heraus, dass der Führerausweis bereits gesperrt war.

Bei einer Durchsuchung des Fahrzeuges konnten diverse Artikel festgestellt werden, die auf eine Indooranlage hinwiesen. Der zuständige Staatsanwalt verfügte deshalb eine Hausdurchsuchung am Wohnort des Autofahrers in Nebikon. In einer alten Scheune neben dem Wohnhaus konnten insgesamt vier Gewächszelte mit rund 30 erntereifen und 50 jungen Pflanzen entdeckt werden. Zudem wurden mehrere Behälter mit bereits getrocknetem Cannabis sichergestellt.

Der 40-jährige Schweizer muss sich nun wegen Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetzes und Widerhandlung gegen das Strassenverkehrsgesetz (Fahren unter Drogeneinfluss) vor der Staatsanwaltschaft verantworten.




 

Quelle: Luzerner Polizei
Bildquelle Luzerner Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Nebikon LU: Indoor-Hanfanlage eines Schweizers (40) ausgehoben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.