Suche nach einem vermissten 17-Jährigen – Polizei bittet um Mithilfe

Suche nach einem vermissten 17-Jährigen – Polizei bittet um Mithilfe
Polizei.news Newsletter

Remschütz / Lichtenstein in Sachsen. Nach einem vermissten 17-Jährigen sucht die Saalfelder Polizei.

Bei dem Jungen handelt es sich um den Nick König. Der junge Mann sollte zuletzt gegen 07:30 Uhr in Remschütz bei seiner Praktikumsstelle erscheinen, tauchte jedoch nicht auf.

Es ergaben sich Hinweise darauf, dass sich der Vermisste mit seinem Fahrrad auf den Weg nach Lichtenstein in Sachsen machen wollte.



Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:

  • 178 cm groß
  • schlanke Gestalt
  • dunkelblonde lockige Haare
  • fusseliger Bart
  • schwarze Jacke
  • blaue ausgewaschene Jeans
  • mit Fahrrad (blaues Mountainbike, 28 Zoll) unterwegs
  • führt schwarzen Rucksack mit grauen Applikationen am Träger mit sich

Zeugen werden nun gebeten, sich mit sachdienlichen Hinweisen an den Inspektionsdienst Saalfeld unter der 03671 560 zu wenden.

 

Quelle: Landespolizeiinspektion Saalfeld
Bildquelle: Landespolizeiinspektion Saalfeld


Ihr Kommentar zu:

Suche nach einem vermissten 17-Jährigen – Polizei bittet um Mithilfe

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.