Aktuelle Corona-News

Diepoldsau SG: Car prallt in Verkehrsschild

Am Mittwoch (11.12.2019), kurz nach 19Uhr, ist ein 53-jähriger Chauffeur mit seinem Reisecar verunfallt. Der Car kam von der Hohenemserstrasse ab und prallte in ein Verkehrsschild.

Als Unfallursache steht ein medizinisches Problem im Vordergrund.



Der Chauffeur war mit seinem Car und einer Reisegruppe von Hohenems in Richtung Widnau unterwegs. Höhe Cafe Pic kam der Car rechts von der Strasse ab, wo er mit einem Verkehrsschild und einem Markierungspfosten kollidierte. Die Unfallursache dürfte ein medizinisches Problem des Chauffeurs gewesen sein. Dieser wurde für weitere Abklärungen von der Rettung ins Spital gebracht. Die Passagiere blieben unverletzt. Am Car entstand Sachschaden in der Höhe von rund 10’000 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bilderquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Diepoldsau SG: Car prallt in Verkehrsschild

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.