56-Jährige beim Geldabheben beobachtet und bestohlen – Wer kennt diese Frau?

Bonn. Die Bonner Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einer bislang unbekannten Frau, die im Verdacht steht, gemeinsam mit einem Mittäter, am 02.12.2019 eine 56-jährige Frau bestohlen zu haben.

Die 56-Jährige hob am Tattag in einer Bank in Bad Godesberg mehrere tausend Euro ab.

Dabei wurde sie nach dem derzeitigen Ermittlungsstand von der Unbekannten in der Bank beobachtet. Die Geschädigte fuhr daraufhin mit ihrem Pkw zu ihrer Arbeitsstelle. Dort wurde das Geld von einem ebnefalls unbekannten Mann aus dem Fahrzeug gestohlen.


Wer kennt diese Frau – Hinweise an das KK35 unter 0228 15-0.


Wer kennt diese Frau – Hinweise an das KK35 unter 0228 15-0.


Die Tatverdächtige, die der Geschädigten in der Bank aufgefallen war, wurde von den Überwachungskameras aufgenommen.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung der abgebildeten Frau geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder der Tatverdächtigen veröffentlicht.

Wer Angaben zu ihrer Identität machen kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 35 oder der Kriminalwache unter der Rufnummer 0228 15-0 in Verbindung.

 

Quelle: Polizei Bonn
Bildquelle: Polizei Bonn
Titelbild: Symbolbild © Bjoern Wylezich – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

56-Jährige beim Geldabheben beobachtet und bestohlen – Wer kennt diese Frau?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.