Aktuelle Corona-News

Kantonspolizei Thurgau erhält neue Polizeiuniformen

Die Polizistinnen und Polizisten der Kantonspolizei Thurgau werden bis Ende März mit neuen Uniformen ausgerüstet.

Zwölf Polizeikorps aus verschiedenen Kantonen, mehreren Stadtpolizeien sowie die SBB-Transportpolizei haben Ende März 2019 das Projekt “Korpsübergreifende Erneuerung Polizeiuniform” (KEP) abgeschlossen.

Der Beschaffung ging eine intensive Evaluationsphase voraus. Zudem wurden die neuen Kleidungsstücke in einer längeren Testphase in Bezug auf die Praxistauglichkeit unter verschiedenen Einsatzbedingungen auf die Probe gestellt. Mit der neuen Uniformierung sollen künftige Beschaffungskosten reduziert, die logistische Bewirtschaftung effizienter und die Funktionalität gesteigert werden.



Farblich wird sich die neue Uniform an das bisherige Erscheinungsbild anlehnen. Die verwendeten Materialien sowie der Schnitt einzelner Kleidungsstücke wurden den aktuellen Bedürfnissen angepasst.

Die Neuuniformierung bei der Kantonspolizei Thurgau hat heute begonnen und dauert voraussichtlich bis Ende März 2020 an.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Kantonspolizei Thurgau erhält neue Polizeiuniformen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.