Aktuelle Corona-News

Mann (Türke, 53) tötet seinen ehemaligen Schwager (†45)

Stuttgart-Stadtgebiet. Polizeibeamte haben am Dienstag (26.05.2020) einen 53 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, am vergangenen Wochenende (22.05.2020 bis 24.05.2020) in Stuttgart einen 45-Jährigen getötet zu haben.

Der 45 Jahre alte, als zuverlässig bekannte Mann wurde von seiner geschiedenen Ehefrau am Samstagabend (23.05.2020) als vermisst gemeldet, nachdem er nicht wie vereinbart am Samstagmorgen die gemeinsamen Kinder zur Betreuung abgeholt hatte.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei in Stuttgart und dem Stuttgarter Umland blieben zunächst erfolglos. In der Nacht zum Dienstag stellte sich der 53-Jährige in Begleitung seines Bruders bei der Polizei und gab an, seinen ehemaligen Schwager am vergangenen Wochenende getötet zu haben. Die Ermittler fanden einen Leichnam in einem Gartengrundstück im Ortsteil Freiberg, der später als der Vermisste identifiziert wurde. Die Ermittlungen der Kriminalbeamten, insbesondere zum Tatablauf und den Hintergründen der Tat, dauern an. Der 53 Jahre alte Tatverdächtige mit türkischer Staatsbürgerschaft wurde im Laufe des Mittwochs mit Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart
Titelbild: Symbolbild © Petair – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

2 Kommentare


  1. VerstehtdenSinnnicht

    Ich finds echt klasse, dass die Nationalität des Täters in der Überschrift (!!!) stehen muss. Sorgt jedenfalls für mehr Kommentare durch superschlaue Nazis und erzeugt dadurch Kommentare der Gegenseite, für die dann die ganze Bevölkerung Nazis sind.
    Wirklich Klasse ihr Helden! Hauptsache es gibt Klicks, an die gesellschaftlichen Folgen denkt keiner. Die Gesellschaft ist sowieso am Abgrund, weil sie immer mehr verblödet. Aber mittlerweile sind alle Nachrichtenportale auf BLÖD-Niveau, kein Wunder also.

    • Schon seltsam das im Jahre 2020 immer noch von Nazis gesprochen wird,diese Zeiten sind schon lange vorbei.Es gibt keine Nazis mehr!
      Was ist daran schlimm wenn man schreibt das es ein Türke ist,auf jeden Fall zeigt es immer wieder das solche Kulturen nicht zu uns passen.

Ihr Kommentar zu:

Mann (Türke, 53) tötet seinen ehemaligen Schwager (†45)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.