Aktuelle Corona-News

Domat/Ems GR: Mädchen (11) bei Kollision mit Rollerfahrer verletzt – Zeugen gesucht

Am Dienstagnachmittag ist es auf der Via Calundis in Domat/Ems zu einer Kollision zwischen einem Mädchen auf einem Fahrrad und einem Rollerfahrer gekommen.

Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Die 11-Jährige bog am Dienstag um 13.15 Uhr von der Via Calundis kommend links in eine Privatstrasse ab. Zum selben Zeitpunkt fuhr auf dieser ein Rollerfahrer in Richtung Via Calundis. Dabei kam es zur einer Kollision zwischen den beiden. Nach einem kurzen Dialog entfernte sich der Mann mit dem Roller von der Unfallstelle. Das Mädchen begab sich in die Schule und musste anschliessend in ärztliche Behandlung gebracht werden. Der Rollerfahrer sowie Personen die den Vorfall beobachtet haben, melden sich bitte beim Verkehrsstützpunkt Chur unter der Telefonnummer 081 257 72 50.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Titelbild: Kantonspolizei Graubünden

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Domat/Ems GR: Mädchen (11) bei Kollision mit Rollerfahrer verletzt – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.