Aktuelle Corona-News

Erstfeld UR: Motorradfahrer (18) verunfallt – wohl Alkohol im Spiel

Wie der Kantonspolizei Uri nachträglich mitgeteilt wurde, kam es am Samstag, 5. September 2020, ca. 2.00 Uhr, auf der Ripshausenstrasse in Erstfeld zu einem Selbstunfall mit einem Motorfahrrad.

Dabei wurde der Lenker verletzt.

Er begab sich selbständig ins Kantonsspital Uri. Wegen des Verdachts auf übermässigen Alkoholkonsum wurde beim 18-Jährigen eine Blutprobe durch die Staatsanwaltschaft angeordnet.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: SevenMaps / shutterstock

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Erstfeld UR: Motorradfahrer (18) verunfallt – wohl Alkohol im Spiel

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.