Aktuelle Corona-News

Posieux FR: Radfahrer (47) angefahren und verletzt

Gestern Nachmittag wurde in Posieux ein Radfahrer auf seinem E-Bike von einem Autofahrer angefahren.

Verletzt wurde er von der REGA in ein Krankenhaus geflogen.

Gestern gegen 13:10 Uhr, wurde ein 47-jähriger Radfahrer, der mit seinem E-Bike (45 km/h) in Posieux auf der Kantonsstrasse, in Richtung Corpataux unterwegs war, von einem 38-jährigen Autofahrer angefahren, der von einer Nebenstrasse in Posieux auf die Hauptstrasse einbog.

Der Radfahrer, der den Unfall nicht verhindern konnte, wurde frontal vom Auto erfasst und stürzte schwer. Verletzt wurde er von den Rettungssanitätern versorgt, bevor er von der REGA in ein Spital geflogen wurde.

Eine Umleitung Richtung Ecuvillens war notwendig, um die Rettungsarbeiten zu gewährleisten. Die Fahrzeuge wurden abtransportiert.

 

Quelle: Kapo FR
Bildquelle: Kapo FR

Was ist los im Kanton Freiburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Posieux FR: Radfahrer (47) angefahren und verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.