Nuglar-St. Pantaleon SO: Stromausfall nach Verkehrsunfall

Nach der Kollision eines Autos mit einem Stromkasten kam es im Ortsteil St. Pantaleon stellenweise zu einem Stromausfall.

Die Autolenkerin wurde leicht verletzt.

Am Mittwoch, 13. Januar 2021, kurz nach 14.30 Uhr, fuhr eine Autolenkerin in St. Pantaleon auf der Hauptstrasse. Aus noch zu klärenden Gründen geriet sie mit ihrem Fahrzeug nach links von der Strasse ab. In der Folge kollidierte das Auto zunächst mit einem Holzzaun, dann mit einem Stromkasten und einer Strassenlaterne bis es kurz darauf zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde leicht verletzt und mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht.



In Teilen des Ortes fiel kurzzeitig der Strom aus. Neben dem regionalen Energieversorger stand wegen ausgelaufenem Treibstoff die Feuerwehr Nuglar-St. Pantaleon im Einsatz. Der total beschädigte Personenwagen wurde abgeschleppt.

 

Quelle: Kantonspolizei Solothurn
Bildnachweis: Kantonspolizei Solothurn

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!