McDonald’s in Grenchen (SO) – gemütlich geniessen

30.04.2021 |  Von  |  Publireportagen, SO

McDonald’s Restaurants sind immer eine Anlaufstelle für Gross und Klein.

Gut, dass die bekannte Uhrenstadt Grenchen auch einen in der Leimenstrasse hat.



Amerikanisch-schweizerisch geniessen – McDonalds Schweiz

McDonald’s Schweiz geht seine ureigenen Wege und das ist auch gut so! Keineswegs sind nämlich alle McDonald’s Filialen weltweit gleich. Nein! Die Schweizer McDonald’s etwa lassen sich zu 89 % von Schweizer Lieferanten beliefern und es sind sogar 8’700 Schweizer Bauern, die Fleisch, Speck, Salat und Kartoffeln liefern. Klingt lecker? Ist es ja auch.

So können Schweizer ganz unbesorgt Burger und Co. geniessen, denn sie unterstützen damit die Wirtschaft im eigenen Land! Auch der Kaffee für den so beliebten McCafé wird von einer Schweizer Rösterei aromatisch geröstet.

Die Fast Food Kette ist bei den Schweizern sogar so beliebt, dass sie an manchen Orten die Bushaltestellen nach dem McDonald’s benennen – und das hat auch nur Vorteile. So weiss jeder, welche Haltestelle gemeint ist. Wen wundert’s also, dass auch der McDonald’s in Grenchen seine eigene Bushaltestelle hat?

Längst trifft sich im McDonald’s jede Generation zum gemeinsamen Plausch, zum Chillen, zur schnellen oder gemütlichen Mahlzeit. Aber auch Personen, die alleine unterwegs sind, fühlen sich hier wohl, denn niemand schaut komisch, wenn man alleine sein Menü isst oder sich einen Kaffee gönnt.

Die Fast Food Kette steht für die unkomplizierten Momente, Freiheit und Entspannung.

In Grenchen gibt es ein hübsch eingerichtetes Restaurant mit uriger Holzfassade. Viel Platz zum Spielen ist für die Kleinen da und natürlich finden hier immer wieder Aktionen für die Kids statt.

Kindergeburtstage bei McDonald’s sind bekanntlich seit Jahrzehnten Highlights und schaffen den Eltern entspannte Momente, denn die meisten Kinder lieben Burger und Pommes und das ganze Drumherum der Restaurants.







Noch schneller bestellen und bezahlen – per App

Seit Februar 2021 kann in der ganzen Schweiz per App myOrder bestellt und auch gleich bezahlt werden!

Das ist superpraktisch und komfortabel. Viele trauen sich nämlich im Laden gar nicht, so viel Zeit zu lassen, wie sie gerne hätten, um sich ihren Burger zusammenzustellen.

Auf dem Handy im Auto oder zuhause oder im Büro kann man das in Ruhe tun. Es gibt keine Schlange, die hinter einem steht, und auch vor der Theke muss niemand warten.

Per App kann man die TakeAway Funktion nutzen oder das McDrive. Es empfiehlt sich für die TakeAway Funktion erst in die Nähe des Restaurants zu fahren und dann seine Bestellung abzuschicken, denn sie wird zubereitet, sobald man bezahlt hat. Also bitte nicht 30 Minuten vor Abholung.

Bei McDrive gibt man am Schalter seine Bestellnummer an und dann wird erst alles zubereitet. Bezahlt hat man aber auch schon vorher. Beide Möglichkeiten sind absolut praktisch und werden schon fleissig genutzt.

Für eilige Besteller und Bezahler gibt es ab jetzt die Möglichkeit, per App myOrder zu bestellen und auch gleich zu bezahlen!

McDonald’s App (für iOS oder Android): Hier findest du aktuelle Highlights, die neusten Gutscheine und Rabatte sowie alle Restaurants in deiner Nähe.






Das McDrive und McDonald’s Grenchen öffnen während der Pandemie Montag bis Sonntag von 10.30 bis 23.00 Uhr.



Mc Donald’s Grenchen
Leimenstrasse 2
CH-2540 Grenchen SO

+41 (0)32 652 45 45 (Tel.)




 

Titelbild: Patcharaporn Puttipon 636 – shutterstock.com
Bild 6: Von Tran Thu Hang – shutterstock.com
Bild 7: Mosay May – shutterstock.com
Alle anderen Bilder: Mc Donald’s