DE | FR | IT

Autofahrer (83) nach Kollision mit geparktem PKW schwer verletzt

Bochum. Ein 83-jähriger Bochumer kollidierte am Sonntag, 23. Januar, gegen kurz nach 18 Uhr, mit einem geparkten Pkw und wurde dabei verletzt.

Nach bisherigem Kenntnisstand war der Autofahrer in Wattenscheid auf der Geitlingstraße in Richtung Hansastraße unterwegs.

Auf Höhe der Hausnummer 46 verlor der Senior die Kontrolle über sein Auto und kollidierte mit einem rechtsseitig geparkten Pkw. Derzeit ist ein vorhergegangener internistischer Notfall nicht auszuschließen.

Der 83-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Das zuständige Verkehrskommissariat nimmt die weiteren Ermittlungen auf.

 

Quelle: Polizei Bochum
Titelbild: Symbolbild © David M. Skiba – shutterstock.com