DE | FR | IT

Siebnen SZ: Verkaufsgeschäft in Brand geraten

Am Dienstagabend, 24. Mai 2022, ist bei einem Verkaufsgeschäft an der Stockbergstrasse in Siebnen bei einem Brand kurz nach 21.30 Uhr Sachschaden entstanden.

Die Feuerwehr Schübelbach konnte den Brandherd rasch lokalisieren und das Feuer, das von der Sprinkleranlage niedergehalten wurde, löschen.

Die Stützpunktfeuerwehr Pfäffikon stand mit einem Grosslüfter im Einsatz, um die Räumlichkeiten vom Rauch zu befreien. In den Verkaufsräumen entstand grosser Rauch- und Wasserschaden.

Der Brand ist gemäss ersten Erkenntnissen auf einen technischen Defekt an einem Getränkekühler zurückzuführen.



 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!