DE | FR | IT

Dornbierer Alterspflege-Schweiz – 24 Stunden Betreuung mit Herz

05.06.2022 |  Von  |  CH, Publireportagen

Die Dornbierer Alterspflege-Schweiz aus Appenzell bietet eine schweizweite Lösung für die Pflege daheim an.

Betreuung daheim mit Herz: So lautet das Motto der Dornbierer Alterspflege. Alle Mitarbeiter und die Gründerin des Unternehmens, Andrea Dornbierer, sind mit Herz bei der Sache. Besonders die 24-Stunden-Pflege ist dem Unternehmen eine Herzensangelegenheit.

Die Senioren sollen sich zuhause sicher, bestens versorgt und betreut fühlen. Dazu braucht es viel Feingefühl und Einsatz. Ebenso muss die „Chemie“ zwischen dem Betreuungspersonal und den Senioren stimmen. Die Auswahl erfolgt sehr sorgfältig und individuell.

24 Stunden Betreuung – Seniorenbetreuung – Pflege zu Hause – Ganztagsbetreuung

Andrea Dornbierer weiss: Der Wechsel aus dem vertrauten Zuhause in ein neues, betreutes Wohnumfeld ist für pflegebedürftige Menschen eine sehr grosse Herausforderung.

Ein Umzug ins Pflegeheim lässt sich oft mit Langzeitpflege, stundenweiser Pflege oder tageweiser Pflege daheim umgehen. Setzen Sie auf die Dornbierer Alterspflege-Schweiz, damit Ihre Lieben weiterhin zuhause leben können!

Seniorenbetreuung umfasst viele Aspekte. Ziel ist das Wohlbefinden, die Gesunderhaltung und Sicherheit der zu betreuenden Personen. Eine gute 24-Stunden-Betreuung hat daher viele Seiten.

Die vermittelten Betreuerinnen und Betreuer sind deutschsprachig und stammen vorwiegend aus dem EU/EFTA – Raum. Auch Personen mit italienischen und französischen Sprachkenntnissen sind vermittelbar.

Für eine stunden- oder tageweise Betreuung stammt das Betreuungspersonal aber ausschliesslich aus der Schweiz. Die Betreuerinnen und Betreuer haben in der Regel eine pflegerische oder medizinische Ausbildung und sehr gute hauswirtschaftliche Erfahrung in der Ganztagsbetreuung.

Seniorenbetreuung erfordert eine hohe physische wie auch psychische Belastungsgrenze. Zum Schutz vor Überlastung werden die Betreuerinnen und Betreuer daher periodisch ausgetauscht.

Meist stehen zwei verschiedene Betreuerinnen oder Betreuer abwechselnd zur Verfügung. Auf jeden Fall wechseln sich immer wieder die gleichen zwei Betreuerinnen oder Betreuer ab.

Tätigkeiten des Betreuungspersonals:

  • Aufsichtsfunktion
  • Sicherheit bieten
  • Gesellschaft leisten und aktivieren
  • Einfache pflegerische Handreichungen
  • Alltägliche Arbeiten wie Körperpflege, Haushalt (Kochen, Waschen, Raumpflege, Einkaufen etc.)
  • Begleitung bei Arztbesuchen, Spaziergängen etc.
  • Vorlesen, Spiele machen, etc.




Vermittlung von Dauer- und Temporärstellen sowie Personalverleih im Bereich Betreuung und Pflege schweizweit, insbesondere Alterspflege

Sicherheit und Lebensqualität dank zuverlässiger 24h-Pflege im Bereich des Gesundheitswesens

Die Mitarbeiter begegnen den Senioren mit offenem Herzen, voller Vertrauen und Respekt. Die Dornbierer Alterspflege gewährleistet immer die beste Lösung für jedes Betreuungsmodell.

Rund um die Langzeit-, stundenweise oder tageweise Pflege im eigenen Zuhause bietet das Unternehmen alle möglichen verschiedenen Betreuungsmodelle an. Die Einsätze sind immer flexibel planbar.

Eingesetzt wird Betreuungspersonal aus Österreich, Deutschland und der Schweiz vorwiegend als Springer und ausländisches Betreuungspersonal für den 4-Wochen-Rhythmus. Die Springer leben in ihrem eigenen Daheim und das ausländische Betreuungspersonal wohnt immer bei der zu betreuenden Person.

Für eine flexible Arbeitseinteilung wird ein 4-Wochen-Wechsel mit zwei Betreuungskräften empfohlen. Auch steht das Betreuungspersonal niemals 24 Stunden im Einsatz, sondern die Arbeitseinteilung wird mit Abstimmung vom Einsatzort geplant und kann bis zur gesetzlichen Höchstarbeitszeit flexibel gehandhabt werden.

Die Dornbierer Altenpflege ist im Besitz der Personalverleihbewilligung (Kanton) und Arbeitsvermittlungsbewilligungen (Kanton und SECO) der Schweiz, Deutschland und Fürstentum Liechtenstein




Werdegang der Inhaberin Andrea Dornbierer

Andrea Dornbierer ist 1971 geboren, geschieden und Mutter eines 19-jährigen Sohnes. Sie hat eine vielseitige und umfangreiche Ausbildung genossen, bevor sie sich im Jahr 2018 Vollzeit der Alterspflege-Schweiz widmete.

Andrea Dornbierer hat in den über 30 Jahren ihrer Berufstätigkeit vielfältige und umfangreiche Prozess-Kenntnisse gewonnen in den Bereichen: Personalmanagement, Informatik, Marketing, Finanzen & Controlling, Beschaffung & Vertrieb, Projektmanagement, Prozessmanagement, Immobilienmanagement, Logistik, Devisenhandel, Event-Management und Office-Management.

Ihr umfangreiches Wissen hat Sie in folgenden Branchen erlernt: Bank, Detailhandel, Universität, Verein, Stiftung, Logistik, Industrie, Unternehmensberatung, Immobilienmanagement und im Gesundheitswesen.

Von 1992 bis 2018 hat Andrea Dornbierer in mehreren grossen Unternehmen in verschiedenen Funktionen und Aufgabenbereichen gewirkt und fungiert auch als Berufsausbildnerin im kaufmännischen Bereich.

Andrea Dornbierer ist mit den Tätigkeiten in der Alterspflege-Schweiz in ihrem Berufsleben angekommen. Kein Tag ist wie der andere und es ist ihr ein grosses Anliegen Menschen zu helfen, denn das bietet jeden Tag ein gutes Gefühl. Der Alltag in der Altenpflege ist bewegend und schön mit all den bereichernden Erfahrungen mit den zu betreuenden Personen und dem Betreuungspersonal.





Öffnungszeiten Büro:
Montag bis Freitag: 8:00 – 19:00 Uhr


Dornbierer Alterspflege Schweiz
Hundgalgen 3
Ch-9050 Appenzell

+41 79 617 98 33 (Tel)
+41 71 520 62 51 (Tel)

info@alterspflege-schweiz.ch (Mail)
www.alterspflege-schweiz.ch (Web)



 

Titelbild: Photgraphee.eu – shutterstock.com
Bild 1: New Africa – shutterstock.com
Bild 2: Studio Romantic – shutterstock.com
Bild 3: Pikselstock – shutterstock.com
Bild 4: Photographee.eu – shutterstock.com
Bild 5: BlurryMe – shutterstock.com
Bild 6: kazoka – shutterstock.com
Bild 7: fizkes – shutterstock.com
Bild 9+10: Photographee.eu – shutterstock.com