DE | FR | IT

Basel BS: Festnahme nach Sexualdelikt

Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hat am Samstag, 5. November 2022, einen Tatverdächtigen im Sexualdelikt, das vor Wochenfrist an der Landskronstrasse passiert ist, festgenommen.

Der 24-ährige Mann wird verdächtigt, am frühen Morgen des 30. Oktober 2022 eine 25-jährige Frau vergewaltigt zu haben.

Der Mann liess sich aufgrund von Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft und Fahndungen durch die Kantonspolizei Basel-Stadt identifizieren. Aus ermittlungstaktischen Gründen kann die Staatsanwaltschaft dazu keine weiteren Angaben machen. Der Festgenommene hat eine algerische Staatsbürgerschaft; für ihn gilt die Unschuldsvermutung.

Die Staatsanwaltschaft wird dem Zwangsmassnahmengericht Untersuchungshaft beantragen.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Basel-Stadt

Was ist los im Kanton Basel-Stadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!