DE | FR | IT

Horror Unfall A2 / Silenen UR: Eine Person stirbt, mehrere Verletzte

Heute, 26. April 2023, kurz nach 13.30 Uhr, wurde die Kantonspolizei Uri über einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A2, Fahrtrichtung Nord informiert.

Nach ersten Erkenntnissen geriet ein Fahrzeuglenker auf der Normalspur fahrend zu stark rechts auf den Pannenstreifen, auf welchem bereits ein Pannenfahrzeug mit angehängtem Wohnwagen plus ein Pannenhilfefahrzeug stand.

Infolgedessen kam es zu einer Kollision, wobei eine Person auf Platz verstarb. Drei weitere Personen wurden verletzt und wurden durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital Uri überführt. Die Autobahn A2 bleibt ab Amsteg für mindestens zwei bis drei Stunden gesperrt.

Die Kantonspolizei Uri wird, sobald weitere Informationen vorliegen, eine weitere Medienmitteilung veröffentlichen.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Uri

Für Uri:

[catlist name="ur" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="uri" numberposts=24 thumbnail=yes]