DE | FR | IT

Beckenried NW: Katamaran kentert auf dem Vierwaldstättersee

Am Samstag, 26.08.2023, zirka 12:00 Uhr, ist ein Katamaran auf dem Vierwaldstättersee gekentert.

Der Schiffsführer konnte aber umgehend gerettet werden.

Am Samstagmittag ging auf der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Nidwalden die Meldung ein, dass auf dem Vierwaldstättersee im Bereich innerer See ein Katamaran gekentert sei.

Durch die Seepolizei der Kantonspolizei Nidwalden konnte der Schiffsführer gerettet und an Land gebracht werden. Dabei wurde die Kantonspolizei Nidwalden durch die Seepolizei der Kantonspolizei Schwyz und dem Team der Autofähre unterstützt.

Der 48-jährige Schweizer wurde dabei nicht verletzt. Der Katamaran konnte aufgerichtet werden und wurde zum Bootshafen Buochs abgeschleppt.

Noch ist unklar, wie es zum Unglück kam.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Titelbild: Symbolbild © Evgeni Borisov – shutterstock.com

Für Nidwalden:

[catlist name="nw" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Nidwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="nidwalden" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Nidwalden: