DE | FR | IT

Stadt Schaffhausen SH / A4: Kollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Am Freitagnachmittag (08.12.2023) hat sich auf der A4 in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet.

Dabei wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Um 16.20 Uhr am Freitagnachmittag (08.12.2023) überholte eine 63-jährige Frau mit einem Auto über den linken Fahrstreifen der A4 in der Stadt Schaffhausen (Fahrtrichtung Winterthur ZH) einen Lastwagen, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Bei diesem Überholmanöver übersah die Frau ein Auto, das – vor dem Lastwagen – von einer 33-jährigen Frau gelenkt wurde. In der Folge kollidierte die Frau während dem Spurwechsel mit ihrem Auto frontal in das Heck des korrekt fahrenden Fahrzeuges.

Die korrekt fahrende Autolenkerin wurde bei dieser Kollision leicht verletzt. An den beiden Unfallautos entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken. Beide Fahrzeuge mussten von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden.

Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.



 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Für Schaffhausen:

[catlist name="sh" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="schaffhausen" numberposts=24 thumbnail=yes]