DE | FR | IT

14-jähriger Fußgänger von PKW erfasst und unbestimmt verletzt

Bezirk Wels-Land. Ein 54-jähriger bosnischer Staatsbürger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr mit seinem Pkw am 8. Jänner 2024 gegen 17:30 Uhr auf der Maximilian-Pagl-Straße in Stadl-Traun von Stadl-Paura kommend Richtung Bad Wimsbach-Neydharting.

Zur selben Zeit überquerte ein 14-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land dort einen Schutzweg.

Aus bislang unbekannter Ursache wurde der Jugendliche vom Wagen des 54-Jährigen erfasst und unbestimmten Grades verletzt.

Er wurde nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Symbolbild © Austroshot – shutterstock.com

[xcatlist name="oesterreich" numberposts=24 thumbnail=yes]