DE | FR | IT

Horw LU / Autobahn A2: Auffahrunfall mit vier involvierten Autos – mehrere Verletzte

Ein Auffahrunfall mit vier involvierten Autos ereignete sich am Samstagmorgen (13. Januar 2024, nach 08:00 Uhr) im Spiertunnel auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süden.

Es wurden mehrere Personen leicht verletzt und von zwei Ambulanzen zur Kontrolle in das Spital gefahren.

Der Gesamtsachschaden beträgt rund 80’000 Franken.

Wegen Bergungs- und Reinigungsarbeiten kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen rund um die Stadt Luzern.



 

Quelle: Staatsanwaltschaft Luzern
Bildquelle: Luzerner Polizei

Für Luzern:

[catlist name="lu" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="luzern" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Luzern: