DE | FR | IT

Rapperswil-Jona SG: Auffahrkollision zwischen zwei Autos – eine Person verletzt

Am Freitag (19.01.2024), um 13:55 Uhr, ist es auf der Rütistrasse zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen.

Ein 56-jähriger Autofahrer wurde dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 35’000 Franken.

Der 33-jährige Autofahrer war mit seinem Auto von Rüti in Richtung Rapperswil unterwegs. Auf Höhe des Parkplatz Martinsbrünneli musste ein vorfahrendes Auto eines 56-jährigen Autofahrers verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen.

Aus zurzeit unbekannten Gründen bemerkte dies der 33-Jährige zu spät, woraufhin sein Auto ins Autoheck des 56-Jährigen prallte. Der 56-Jährige zog sich dadurch leichte Verletzungen zu.

Er konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 35’000 Franken geschätzt.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Für St.Gallen:

[catlist name="sg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="st-gallen" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für St.Gallen: