DE | FR | IT

Bilten GL: Heftige Kollision zwischen zwei Autos

Am gestrigen Mittwoch, 24. Januar 2024, ca. 17:30 Uhr, kam es in Bilten zu einem Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge.

Ein 34-jähriger Lenker war mit seinem Personenwagen auf der Tschachenstrasse in Bilten unterwegs und fuhr – ohne Vortritt zu haben – ungebremst in die Kreuzung zur Schäniserstrasse ein.

Eine 57-jährige Autolenkerin, die auf der Schäniserstrasse fuhr, konnte nicht mehr bremsen und kollidierte heftig mit dem Personenwagen des 34-Jährigen. Durch den Aufprall schleuderte dieser ins angrenzende Wiesland, wobei ein Zaun beschädigt wurde.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Glarus untersucht.



 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Für Glarus:

[catlist name="gl" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="glarus" numberposts=24 thumbnail=yes]