DE | FR | IT

Amriswil TG: Mit ungenügender Sicht am Steuer

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau haben am Sonntag in Amriswil einen Autofahrer angehalten, der mit eingeschränktem Sichtfeld unterwegs war.

Der 51-Jährige wurde kurz nach 14 Uhr auf der Arbonerstrasse durch eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrolliert.

Sein Sichtfeld war durch eine Pflanze auf dem Beifahrersitz eingeschränkt.

Der Autofahrer wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.



 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Für Thurgau:

[catlist name="tg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="thurgau" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Thurgau: