DE | FR | IT

67-jähriger Fußgänger von PKW erfasst und schwer verletzt

Hohenems. Gestern Abend (05.02.2024) gegen 19:50 Uhr wollte ein 67-jähriger Fußgänger die Lustenauerstraße (L203) in Hohenems überqueren.

Eine Richtung Lustenau fahrende 19-jährige Pkw-Lenkerin übersah den Mann auf dem Schutzweg und erfasste ihn frontal.

Der Fußgänger wurde gegen das Fahrzeug und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Er erlitt schwere Kopfverletzungen. Der Mann wurde durch die Rettung erstversorgt und anschließend ins LKH Feldkirch eingeliefert.

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger beigezogen und das Unfallfahrzeug vorläufig sichergestellt.

 

Quelle: LPD Vorarlberg
Titelbild: Symbolbild © elmar gubisch – shutterstock.com

[xcatlist name="oesterreich" numberposts=24 thumbnail=yes]