DE | FR | IT

65-jährige Landwirtin von Kuh attackiert und verletzt

Seekirchen. Am 07. Februar, gegen 18 Uhr, ereignete sich in 5201 Seekirchen in einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Arbeitsunfall.

Eine 65-jährige Landwirtin wurde im Bereich einer Melkmaschine von einer Kuh attackiert.

Bei dem Vorfall zog sich die Frau Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurde vom Roten Kreuz nach einer Erstversorgung zur weiteren medizinischen Betreuung in das Uniklinikum Salzburg verbracht.

 

Quelle: LPD Salzburg
Titelbild: Symbolbild © Ajdin Kamber – shutterstock.com

[xcatlist name="oesterreich" numberposts=24 thumbnail=yes]