DE | FR | IT

Gossau SG: Ungesicherter Tank fällt auf Strasse und verschmutzt Bach

Am Donnerstag (08.02.2024), kurz nach 9:50 Uhr, ist auf der Bischofszellerstrasse ein Tank aufgrund ungenügender Ladungssicherung aus einem Anhänger auf die Strasse gefallen.

Anschliessend floss das darin enthaltenen Schmutzwasser in einen Schacht und den darunterliegenden Bach.

Ein 42-jähriger Mann fuhr mit seinem Lieferwagen und einem Anhänger auf der Bischofszellerstrasse von Arnegg in Richtung Autobahnzubringer. Während der Fahrt verrutschte der ungenügend gesicherte Tank im Inneren des Anhängers, drückte die Anhängertür auf und fiel auf die Strasse.

Aus dem Tankdeckel flossen daraufhin mehrere hundert Liter Schmutzwasser über die Strasse. Von dort aus gelang das Schmutzwasser anschliessend durch einen sich auf der Strasse befindenden Schacht in den darunterliegenden Bach.

Die aufgebotene Feuerwehr kontrollierte die Bachläufe und verschloss den Zulauf zu einer sich in der Nähe befindenden Fischzucht. Im Einsatz standen nebst einer Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen und der Feuerwehr der Umweltschadendienst vom Amt für Umwelt.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Für St.Gallen:

[catlist name="sg" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="st-gallen" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für St.Gallen: