DE | FR | IT

Unbekannte dringen in Kindertagesstätte ein – Bargeld entwendet – Zeugenaufruf

Löhne. Die Mitarbeiterinnen einer Kindertagesstätte an der Spittaler Straße bemerkten am Montag (12.2.) Einbruchspuren und verständigten die Polizei.

Bisher unbekannte Täter gingen in der Zeit von Freitag, 19.00 Uhr und Montagmorgen offensichtlich zunächst ein Fenster gewaltsam an.

Dieses hielt dem Einbruchsversuch jedoch stand, sodass ein weiteres Fenster gewaltsam geöffnet wurde und die Tatverdächtigen in das Gebäude gelangen konnten. Hier durchwühlten sie in mehreren Räumen die Schränke innerhalb der KiTa.

In einem Büroraum wurden mehrere Rollcontainer und Schränke mittels Gewalteinwirkung geöffnet und durchsucht. Nach einer ersten Bestandsaufnahme fehlt Bargeld aus einer Geldkassette im niedrigen vierstelligen Bereich.

Die Polizei Herford bittet Zeugen, die im Verlauf des vergangenen Wochenendes etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
Titelbild: Symbolbild © VGV MEDIA – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]