DE | FR | IT

Stadt Zürich ZH: Zeugenaufruf – Brand einer Waldhütte im Kreis 7

Am Freitagnachmittag, 22. März 2024, brannte in einer Waldlichtung im Kreis 7 eine Waldhütte bis auf die Grundmauern nieder.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeug/innen.

Kurz nach 16.30 Uhr erhielt die Stadtpolizei Zürich die Meldung, dass eine Waldhütte in einer Waldlichtung am Segetenweg 81 brenne. Die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich konnte den Brand löschen. Von der Waldhütte sind nur noch die Grundmauern übrig und angrenzende Bäume wurden durch die Hitze angesengt. Die Brandursache ist noch unklar. Die Stadtpolizei Zürich sowie Brandermittler der Kantonspolizei Zürich haben entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenaufruf:

Personen, die am Freitagnachmittag, 22. März 2024, ca. 16.00 bis 16.30 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Brand in der Waldlichtung am Segetenweg 81, zwischen Witikon und der Tramstation Realp, gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117, zu melden.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: Stadtpolizei Zürich

Für Zürich:

[catlist name="zh" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="zuerich" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Zürich: