DE | FR | IT

Gabelstapler in Vollbrand geraten

Minden. Am frühen Montagabend, den 25.03., wurde die Feuerwehr Minden mit den Einheiten Stemmer, Kutenhausen und der Berufsfeuerwehr zu dem Einsatzstichwort „Brand Landmaschine“ in den Ortsteil Minderheide gerufen. Von Weit her war bereits eine schmale Rauchsäule sichtbar.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass ein kleiner Gabelstapler bereits in voller Ausdehnung brannte. Erste Löschversuche wurden bereits durch den Besitzer unternommen.

Mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz und dem sog. Schnellangriffsschlauch wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht. Eine Ausbreitung auf umliegende Gebäude und Holzstapel konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Nach rund 40 Minuten konnten alle Kräfte wieder einrücken.

 

Quelle: Feuerwehr Minden
Bildquelle: Feuerwehr Minden

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]